Basteln zu Imbolc - Lichtmeß - Brigid (Fest des Lichtes)

Dienstag, 16. Jänner 2018, Beginn: 18.30 Uhr

Mit einer kleinen Wanderung suchen wir und Zweige, danach werden wir bei Maria in der Bauerstube etwas basteln für „das Fest der beginnenden Frühlingskraft- Imbolic“

Ein kleiner Lichthalter den wir aufhängen können im Garten oder auf einer Terrasse/ Balkon aus Naturmaterialien, es soll zum „Fest des Lichtes“ bei jedem von Euch leuchten um uns den Segen zu bringen.

Das Lichtmessfeuer versinnbildlicht das Licht der 12 Monate und die Erleuchtung. Zu Fest Imolic soll das Licht in die Welt hinaus getragen werden in dem wir unsere Kerze für Brighid anzünden.

Imbolc - Lichtmeß - Brigid    

                          (Fest des Lichtes)

Zu Imbolc hat, dass bei der Wintersonnenwende neugeborene Licht gesiegt. Die Sonne geht jeden Tag früher auf und später unter, die Bäume sprießen, die Vögel singen. Das Lichterfest symbolisiert eine Zeit der Reinigung, des Pläneschmiedens und der Vorbereitung auf die helle Jahreshälfte; es kennzeichnet den Übergang zu einer erwachenden Erde, die sich in ihrer ganzen Fruchtbarkeit offenbart.

Die Kelten hießen Brigid mit einem riesigen Lichterfest willkommen und befragten am 1. Februar das Orakel. Wer über hellsichtige Fähigkeiten verfügte, sollte die Lichtgöttin erblicken, wie sie auf einem Hirsch reitend die Samen aufweckt und die Bäume rüttelt, damit die Baumsäfte wieder fließen.

Ein altes Imbolc Ritual war das Basteln von Brighid Kreuze. In irischen Kindergärten und Schulen hängen die Menschen aus Binsen geflochtene St.-Brigids-Kreuze auf und spielen Glücksspiele für einen Zukunftsblick. Die Kerzen beim Lichtmesstag sind Symbole für das göttliche Licht im Menschen und die kraftvolle Sonnenmacht.

Mitzubringen: ein kleines Gläschen /Marmeladeglas für ein Teelicht und eine Baumschere.

Treffpunkt: Götzis, Kommingerstraße 84

Energieausgleich: Wie auch Ursula möchte ich mit meiner Frauenarbeit mich für das NEUES PROJEKT 2018 unterstützen! Eines in unserem Land, eines das Kinder und vorwiegend Frauen unterstützt, eines das auch mich im Herzen sehr berührt hat seit Ursula mir davon erzählt hat!

Dein Beitrag wird ab Jänner 2018 dem Verein "Schmetterlinge" zugutekommen. Ein Verein für Betroffene von sexueller Gewalt und deren Angehörige.

Ich freue mich auf Euer kommen 

Alles Liebe Doris

Info und Anmeldung (bis 15.01.2018)

Frauendasein, Tel. 0676 4200822,
Email frauendasein@gmx.at