Frühlingswanderung

Geist und Seele im Einklang mit der Natur-  Frühlingswanderung mit gemütlichem Ausklang

 Für uns Frauen ist der Frühlings-Spaziergang fast schon ein Muss. Und so machen wir uns an diesem Tag mit unserer Frauenkraft auf, das Erwachen der Natur aus nächster Nähe mitzuerleben um Mutter Erde mit unserer Achtsamkeit zu danken für die vielen Gaben der Natur.

Wandern in freier Natur ist Meditation, ist Zu-sich-Kommen und Bei-sich-Sein und obendrein gesund für unser Gemüt.

Die ersten „Frühlingsboten“ erobern das Feld, vorneweg wie jedes Jahr Schneeglöckchen, Gänseblümchen, Himmelschlüssel und noch viele anderen Wildkräuter die nun mit intensiver Kraft uns zeigt und wir sie in unseren Speisen verwenden können.

Wie wandern zur Ruine Neuburg in Koblach ich bitte euch gutes Schuhwerk und eventuell eine Sitzunterlage mitzunehmen, wer will kann ein Papiersäckchen einpacken für eventuell Kräuter die Ihr sammeln möchtet Zuhause.

Beim gemütlichen Ausklang werde ich Euch von meinen Vorhaben für das Jahr 2017 erzählen, es gibt neue Ideen und neues Interessantes zu hören.

Ich freue mich schon auf Eure Anmeldungen

Doris Moosmann

 

Dienstag, 21. März 2017

Treffpunkt: in Koblach, um 18.00 Uhr (Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben)

Dein Beitrag: eine kleine Spende für Energieausgleich "für Frauen die  aus Senigal"

Info und Anmeldung (bis 20.03.2017)

Frauendasein, Tel. 0676 4200822,
Email frauendasein@gmx.at, www.frauendasein.at